Schriftsteller

Kleinode

Günis Weihnachtskarten – 1991 – 2000

Beginnend mit dem Jahr 1991 ist über 10 Jahre zu jeder Weihnachtszeit in Zusammenarbeit mit dem Fotografenmeister Herwig Angerer jeweils eine Weihnachtskarte entstanden. Die Umsetzung beinhaltete entweder einen politischen Zeitbezug oder / und eine religiiöse Konnotation. Der Weihnachts- und Neujahrsgruß wurde, entsprechend der päpstlichen Tradition in unterschiedlichen Sprachen aufgedruckt. Die Karten sind als Booklet erhältlich; Preis 24,12 € + Versand.

Der direkte Draht nach oben; 2019

Anläßlich des 75. Geburtstags von Dr. Hansjörg Unterlechner (mein Lieblingsgalerist) schuf Güni Noggler in Acryl eine Satellitenschüssel-bemalung nach einem besonderen Motiv: angelehnt an eine Malerei von Fritz Kuspersky wurde eine Kreuzigungsszene (mit Schwaz als Hintergrund) dargestellt. Die Beleuchtung erfolgt über den Antennenarm der Satellitenschüssel. 3Sat steht hier für Dreifaltigkeit und die Antenne insgesamt als technische Verbindung nach oben ...

Buchpräsentation "ausgekocht"; 9. Februar 2020; Galerie Unterlechner, Schwaz

Hier können Sie die Buchpräsentation nachhören: CBA Cultural Broadcasting Archive

Triptychon - Corona, 3 Masken; 2020

Ausgehend vom politischen Irrsinn betreffend die Corona-Schutzmaßnahmen und den entsprechenden politischen Verantwortlichkeiten hat Güni Noggler in Acryl ein Triptychon geschaffen. Die drei Maskentypen: Typ Kickl, Typ Ischgl, Typ Tilg galt es zu erraten. Die Preisträger konnten zwischen einer original getragenen Schutzmaske von Güni Noggler oder einem Buchpreis ("Ausgekocht - das Lesebuch") auswählen.

Wider den Zeitgeist - Europa die Treue; 2021

Wenn der Kleingeist Urständ feiert, wenn auf Baggern in Tirol „Dem Land Tirol die Treue“ prangt, wenn der gleiche Spruch auf LKWs über die Straßen Europas sich plakatiert und „Dem Land Tirol die Treue“ die T-Shirts, Jacken, Sweater und Leiberln auf Rücken und Vorderteile ziert – dann frage ich mich, wem ich die Treue halte: „Grund und Boden“, oder doch Menschen? Dem Boden ist es egal, wer darauf herumtrampelt …

Als Denkanstoß gegen Kleingeistigkeit daher meine Jacke: EUROPA; für Damen und Herren mit gesticktem Emblem am Rückenteil (ca. 22,0 cm x 22,0 cm). Bestellbar bei mir zum Selbstkostenpreis plus Versandkosten (originale Rechnungskopie wird mitgesandt); ugf. Kosten ca. 90,00 Euro.

Kunstbücher; 2001 - laufend

Seit 2001 bearbeiten Güni Noggler und MS Lahnbach gemeinsam die Kunstbücher: dazu werden 2 Bände in Echtleder von der Buchbinderei Sanders in Innsbruck für jeweils zwei Jahre (das Format bleibt immer gleich) hergestellt. Ein Jahr lang gestaltet (mit Datumsangabe) der Maler sein Buch (jeweils eine Seite pro Tag) und auch Güni Noggler gestaltet in gleicher Weise täglich eine Seite in seinem Buch. Am 15. Dezember jedes Jahres werden die beiden Bände ausgetauscht, so dass nun der Maler ein Buch mit textlichen Vorgaben und Güni Noggler ein Buch mit bildnerischen Vorgaben zu bearbeiten hat. Im Endeffekt ergibt sich ein Band pro Jahr.